Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Dipl.-Ing. (FH) Architektin Marie Luisa Jünger M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Marie

Kurzbiografie

Marie Luisa Jünger, geboren 1986 in Meiningen, studierte Architektur an der Fachhochschule Erfurt. Nach dem Diplom 2009 war sie zuerst im Architekturbüro Nickl & Partner in München im Bereich der Bauteilentwicklung beschäftigt. Zwischen 2011–2016 arbeitete Marie Luisa Jünger als Architektin im Architekturbüro Brückner & Brückner in Würzburg und unterstützte zwischen 2013–2017 zusätzlich die dort neu entstandene Stelle für PR- und Öffentlichkeitsarbeit. Im September 2015 beendete sie den Masterstudiengang "Architektur Media Management" an der Hochschule Bochum mit dem Master of Arts. Von 2015 bis 2019 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet Architekturkommunikation am KIT Karlsruher Institut für Technologie und arbeitete nebenbei als Freie Architekturfotografin.

Seit Mai 2019 ist sie als Architektin bei der Stadt Frankfurt im Bereich Projektmanagement tätig und für Sanierung und Umbau von Bestandsgebäuden der Stadt Frankfurt zuständig.